… das ist eine ernst gemeinte Frage, denn darum geht es, wenn man seine Dienstleistung und sein Anliegen der Welt präsentieren möchte.

Wissen wer man ist und was man will ist das Eine, es dann technisch zu gebären das Andere. Es wird immer einfacher, eine Webseite zu machen, auch ohne HTML & Co. Aber ganz ohne Hintergrundwissen tritt man schnell in das eine oder andere Fettnäpfchen. Dafür gibts mich.

Einfach, übersichtlich, klar strukturiert, rechtlich in Ordnung. Gute Benutzerführung. Aussagekräftige Bilder die zum Thema passen. – Die Grundvoraussetzungen für eine gute Webseite.

Wer bin ich

Wer bin ich? Was mache ich? Wozu braucht man das, was hat man davon? Was ist die Besonderheit daran? Wie erklär ich es meinen potentiellen Kunden, der nicht im Thema steht? Putzfrauentest? – All das sind sehr wichtige Fragen für eine Präsenz und steht erstmal ganz zu Beginn, bevor du überhaupt eine Webseite in Angriff nehmen solltest. Es ist gut wenn du dir darüber Überlegungen machst und schonmal Brainstormings, Bilder, Ideen, Texte sammelst und vorstrukturierst, egal ob analog oder digital.

Web-Basisschulungen

Neben den üblichen Webdienstleistungen biete ich auch Basis-Schulungen zum Erstellen einer Webseiten. Diese gliedern sich in mehrere Stufen

  • Grundlagen einer Webseite und Vorüberlegungen
  • Webseiten-Grundlagen und Vorüberlegungen für den Fachbereich Gesundheit
  • Systemschulungen – Baukastensysteme und WordPress
  • Projektmanagement
  • Contentmanagement
  • Webdesign
  • Webseiten Neuaufbau, Relounge, Schulungen
  • Systeme: Typo 3, Contao, WordPress
  • Web-Baukästen, HTML-Vorlagen
  • HTML, CSS
  • Datenaufbereitung fürs Web
  • Bildauswahl, Komposition, Retusche, Fotografie
  • Individuelle Web-Icons
  • Beratung und Unterstützung bei Aufbau, Inhalt, Text und Benutzerführung
  • Strategie und Flow
  • Schulungen und Nachhilfe: HTML / CSS Basis, Webseiten Grundaufbau
  • SEOlogie Basis
  • Hosting

Arbeitsprogramme

  • HTML2-5, CSS3
  • Editor: Brackets
  • CMS: Typo3, Contao, WordPress
  • Newsletterdienst: Newsletter2go
  • Baukästen: 1&1, Domainfactory, Strato, Wix.com
  • HTML-Templates

Web-Dienstleistungen
die 3 Säulen einer Websseite

Wichtig! Aufbau und Pflege der Seite sind 2 separate Dienstleistungen einer Agentur!

Die Erstellung einer Webseite ist ein anspruchsvoller Prozess und es ist nicht mit ein paar Klicks getan. Zum einen fordern die vielen, und immer mehr werdenden rechtlichen Vorschriften heraus, zum anderen ist der gerade der digitale Bereich einer rasanten Entwicklung unterworfen, an die man sich ständig anpassen muss. Außerdem stellt die eigene Präsentation zuweilen eine intensive Beschäftigung mit sich selbst dar. Diesen eigenen Prozess kann ich dir nicht abnehmen. Aber zumindest im gewissen Rahmen unterstützen und führen.

1. Vorüberlegungen

Bevor eine Webseite überhaupt entstehen kann, sind einige Vorüberlegungen nötig, wie zum Beispiel der Zweck der Seite, die Zielgruppe, die textliche Erstellung der Dienstleistungen, die man anbieten möchte, welches Budget man hat und so weiter. Nach Anfrage bei mir bekommst du von ein Info-pdf, wo sämtliche Vorüberlegungen zusammengefasst sind. Erst dann geht es zum eigentlichen Aufbau der Seite

2. Aufbau

Am Anfang steht die Entscheidung für ein System, das richtet sich nach deinen Anforderungen, das kann man nicht pauschal beantworten. Dann geht es an den ersten Aufbau von Design, Farben, Layout, Struktur, erste Texte, Bilder, rechtliche Inhalte.

3. Pflege

Ist ein ganz eigener Bereich. Mit dem ersten Aufbau einer Seite ist es nicht getan. Eine Webseite muss gepflegt und auf den neuesten Stand gehalten werden, damit sie Bestand hat im wilden weiten Web. Das bedeutet immer mal wieder Texte / Bilder aktualisieren und stets Termine auf den neuesten Stand halten.